Die richtige Kratztonne

Auch bei Kratztonnen ist die Auswahl riesengroß, jedoch gibt es im Vergleich zu einem Kratzbaum nicht so viele Dinge zu beachten. Eine Katzentonne ist eine solide, meist mit Sisal umspannte Röhre. Viele Kratztonnen bieten bequeme Liegeflächen und Schlafhöhlen, in denen sich der Stubentiger mal zurückziehen kann. Kratztonnen sehr gut zum Wetzen der Krallen geeignet, bieten aber natürlich nicht die gleichen Spiel- und Rückzugsmöglichkeiten wie ein Kratzbaum.

Auch bei Kratztonnen gilt: letztendlich kommt es darauf an, mit welchem Exemplar sich die Katze wohlfühlt. Eine grobe Orientierung kann man sich jedoch anhand der Empfehlungen anderer Katzenfreunde holen. Wir haben daher diejenigen Kratztonnen herausgesucht, die bereits sehr gute Bewertungen erhalten haben.

Kratztonnen im Vergleich

Nobby Dasha
  • Nobby Dasha
  • 70 x 38 cm
  • ~ 70 Euro
  • Gutes Einsteigermodell, geeignet für junge Katzen oder als zweite Option zum Kratzbaum.
Trixie Cat Tower
  • Trixie Cat Tower
  • 70 x 35 cm
  • ~ 55 Euro
  • Solider Standard, ebenfalls für junge Katzen oder als zweite Kratzmöglichkeit geeignet.
Nobby Dasha III
  • Nobby Dasha III
  • 98 x 38 cm
  • ~ 95 Euro
  • Durch 1m Höhe können sich Katzen lang machen, ausgezeichnete Qualität.

Falls hier noch keine geeignete Kratztonne für dich dabei war, schau dich ruhig nochmal in unserem Shop um, dort findest du eine noch größere Auswahl an Kratzmöbeln. Falls es doch keine Kratztonne sein soll: du findest hier auch eine Auswahl an Kratzbrettern, Kratzbäumen und Katzenspielzeug.